Partner

Qualitätszirkel Kooperationspartner

Eine effektive und optimierte Wundbehandlung kann nur im Team gelingen. Deshalb besteht zwischen verschiedenen Berufsgruppen und Einrichtungen im Gesundheitswesen eine enge Kooperation.

 

Ihre Vorteile

Unser Angebot in der Zusammenarbeit mit Ihnen:

  • Regelmäßige Begleitung im Wundbehandlungsprozess
  • Dezentrale Patientendokumentation und Bereitstellung nach den gesetzlichen Richtlinien der DSGVO
  • Phasengerechte Wundversorgung unter Berücksichtigung einer differenzierten Kosten-/Nutzenanalyse
  • Gewährleistung eines neutralen und breiten Produktsortiments

 

  • Ärztliche Kooperationspartner
  • Leistungspartner IV: Pflegedienste
  • Schuh- und Orthopädietechnik

 

Fachärzte für Allgemeinmedizin

Dr. med. Sven Emmenecker, Achern

Dr. med. Sebastian Heinze, Kippenheim

Dr. med. Michael Eitel, Kippenheim

Dr. med. Karl Heimbach, Kehl

Dr. med. N. Kassa, Kehl

 

Angiologie

Chefarzt Dr. med. Rüdiger Feik, TCW Achern

Dr. med. Günter Rafalski, Medizinische Klinik Ortenauklinikum Achern

Dr. med. Eva von Hodenberg, MVZ Lahr

 

Chirurgie

Dres. med. Albiez/ Behrendt, Lahr

Dr. med. Knapp, MVZ Ortenau Lahr/Zell a.H.

 

Dermatologie

Dr. med. Oliver Zimmer, Facharzt für Hauterkrankungen, Lahr

Prof. Dr. Michael Jünger, Chefarzt Dermatologie Universitätsklinik Greifswald (Teledermatologie)

 

Fachärzte für Diabetologie

Dr. med. Jörg Baumert, Facharzt Diabetologie DDG und Nephrologie, Lahr

Dr. med. Noumeyra Kassa, Fachärztin Allgemeinmedizin und Diabetologie

 

Gefäßmedizinische Kooperationspartner

Gefäßzentrum am Ortenauklinikum Lahr-Ettenheim 

Chefarzt Dr. med. Werner Lindemann
Oberarzt Dr. med. Hubert Baumann, Sektionsleitung Gefäßchirurgie

Dr. med. Eva von Hodenberg, Sektionsleitung Angiologie

Prof. Dr. med. Thomas Zeller, Herz- und Kreislaufzentrum Bad Krozingen

 

Radiologie

Radiologie-Team Ortenau, Standort Lahr und Offenburg

 

Rheumatologie

Dr. med. Michael Lampe, Facharzt für Rheumatologie / Immunologie, Lahr

Dr. med. Johannes Geiger, Schutterwald

 

Leistungspartner in der integrierten Versorgung

Ambulante Pflegedienste und Sozialstationen

 

Schuh- und Orthopädietechnik

 

 

Soziales Engagement

Ein besonderes Anliegen ist es Stefan Bahr, Menschen mit Behinderung und sonstigen Einschränkungen zu helfen.

Deshalb war es auch keine Frage, dass das Therapiezentrum Chronische Wunden das neue Auto für den Spastikerverein finanziell unterstützt.

Das TCW unterstützt mit monatlichen Festbeträgen

"Ärzte ohne Grenzen" und

das Max-Planck-Gymnasium in Lahr.

 

 

 

Sie haben Interesse an einer Kooperation?

Ihr amb. Pflegedienst bzw. Sozialstation betreut Patienten mit chronischen Wunden. Werden Sie Kooperationspartner des TCW Ortenau.

Ziel ist die optimierte Wundbehandlung durch eine interdisziplinäre und auch interprofessionelle Zusammenarbeit und die Weiterentwicklung von Standards. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Lebensqualität von Menschen, die an einer chron. Wunde leiden, zu steigern. Zum Erreichen dieser Ziele erhalten Sie zur Benutzung unter anderem die Wunddokumentations-Software Jalomed mit Digitalkamera. Ihre Mitarbeiter/innen erhalten eine Ermäßigung auf alle Fortbildungen der Akademie für Gesundheitsberufe und Wundmanagement.

Falls Sie sich für eine Kooperation interessieren oder Fragen dazu haben, stehen Ihnen unsere Geschäftbereichsleiter der einzelnen TCW-Standorte gerne zur Verfügung.

Sie können sich gerne per E-Mail über info[at]therapiezentrum-bahr.de mit uns in Verbindung setzen.

Kooperationspartner werden 

 

 

TCW Bahr

Über uns

Das Therapiezentrum Chronische Wunden kümmert sich um Menschen mit schlecht heilenden Wunden. An verschiedenen Standorten in der Ortenau findet die optimierte Wundbehandlung statt.

Weitere Links

Kontakt

TCW Ortenau
Klostenstraße 17/1
77933 Lahr

  info@therapiezentrum-bahr.de

  07821 / 32 715 300

  07821 / 32 715 309

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok